hexenzeitung

Wir haben nun endlich eine eigene Hexenzeitung, die hoffentlich noch viele Artikel findet.

Wir haben schon erste Artikel von Miho (Schülerin 001) und ihr könnt euch ja danach erstmal richten.

 

POLITIK

Hexenkongress

In der Hexenwelt hat die Hexenkönigin ein Hexenkongress zur Gesetzeserneuerung einberufen. In einem Interview sagte sie: "Unsere Gesetze sind längst veraltet und und sollten schnellstens erneuert werden. Besonders die Gesetze für Hexenschüler und junge Hexen sind nicht mehr akzeptabel."
Unter anderem werden Hexe ab, Hexe cd und Hexe ef anwesend sein. Außerdem werden die beiden Prüferinnen Mota und Mota Mota kommen, um ein neues Prüfungsgesetz anzusprechen. Zu welchem Entschluss die Anwesenden kommen werde, ist noch unklar. mi (bei der Zeitung sind nach dem Artikel ja immer sone Buchstaben, die den Schreiber anzeigen. Mein Kürzel ist eben mi! ^^)

 

Unheimliche Geschichten:

Gespenst, Hexe oder Dämon?

 
Meine Freundin war auf Urlaub in Tirol.
Dort bekam sie ein neues Handy mit Kamera.
Gleich darauf fotografierte sie: ihre Mama, ihren Papa, ihre Cousine,u.s.w.,....
Dann kam Lisa, ihre Cousine, auf die Idee, ein Spiel zu spielen. Es ging so:
Lisa rann umher und meine Freundin, Nadine, musste probieren sie zu fotografieren.
Es war schwer ein paar mal verfehlte sie Lisa, doch dann hatte sie sie erwischt.
Nacher schauten sie sich die Bilder an, wo Nadine Lisa verfehlt hatte.
 
Doch was war das?
Auf einem Bild sah man eine schwarze Gestalt.
Sie sah aus als würde hinter einem Haus ein Dämon aufsteigen.
Es sah unheimlich aus.
Das erzählte mir Nadine als wir uns gestern getroffen haben.
 
written by Petra (Putzl)
 
ARtikel: Wahr!!!!!!

 

Hexenserien:

Achtung Charmed-Fans! Hier ein kleiner Rückblick von der ersten Staffel bis zur fünften Staffel:

 

Phoebe, Piper und Paige die drei Halliwell Schwestern mit magischen Zauberkräften, die für das gute kämpfen. Am 05.03.2003 strahlte Pro7 (20.15-21.15) die letzte Folge der 4. Staffel aus. Bevor die 5.Staffel folgt, möchten ich zurück auf die Anfänge der Erfolgsserie aus den USA blicken und habe die Story "Der mächtigen drei" in Kurzform von der ersten bis zur fünften Staffel zusammengefasst.

 Am 23.05.1999 begann alles:

Piper und Prue erben das Haus ihrer verstorbenen Großmutter, bei der sie aufgewachsen waren, da ihre Mutter schon sehr früh gestorben ist und ihr Vater kurz nach der Geburt von Prue verschwunden ist. Piper möchte, dass Phoebe auch in das Haus mit einzieht, doch Prue ist strikt dagegen, da das Verhältnis zwischen ihr und Phoebe äußerst schlecht ist. Schließlich überzeugt Piper Prue und Phoebie zieht ebenfalls mit in das Haus. Eigentlich ist alles perfekt, doch bisher hat es weder Prue noch Piper geschafft die Dachbodentür zu öffnen, bis es Phoebie versucht und auf anhieb schafft. Die drei staunen nicht schlecht was sie dort vorfinden: "Das Buch der Schatten"(das ist ein Tagebuch das Hexen führen, in das sie Zaubersprüche zur Vernichtung von Dämonen schreiben, um ihre Nachfahren zu schützen).
Erst wissen sie nicht was sie mit diesem Buch anfangen sollen, doch als Phoebe schließlich einen Zauberspruch daraus laut vorliest ("Die Macht von Dreien kann keiner entzweien") besiegelt sie ohne es zu wissen ihr Schicksal und das ihrer beiden Schwestern. Durch Zufall entdecken sie dann ihre Zauberkräfte: Prue kann Dinge bewegen und beherrscht die Astralprojektion (Das heißt sie kann aus ihrem Körper herausgehen und an zwei Orten gleichzeitig sein. Sozusagen sich verdoppeln), Piper kann die Zeit anhalten und Phoebe kann in die Zukunft sehen. Doch sie haben keine Zeit um mit ihre neuen Kräften umgehen zu lernen, denn mit diesem Zauberspruch haben sie nicht nur Zauberkräfte erhalten, sondern sind auch für Dämonen eine gute "Beute". Nun müssen sie die Welt vor dem Bösen bewahren und finden auch nach und nach die Wahrheit über Ihre Familie und sich selbst heraus: Alle Vorfahren waren auch Hexen, die der Weißen Magie verschrieben waren. Ihnen wird auch schon bald klar, dass der Tod ihrer Mutter kein natürlicher war, sondern, dass sie von einem Dämon getötet wurde.

 Obwohl die Schwarze Magie für die Schwestern ein Feind ist, hat sie doch ein Gutes mitgebracht: Das Verhältnis von Prue und Phoebe wird zu einer mehr als wunderbaren Freundschaft und im Kampf gegen das Böse halten die der wie Pech und Schwefel zusammen.

Natürlich jagen Prue, Piper und Phoebe nicht nur Dämonen und beschützen die Unschuldigen (Die Menschen), sondern sie sind auch auf der Suche nach ihren "Traumprinzen". Während es bei Phoebe nichts wirklich ernstes ist verliebt sich Prue in den Polizisten Andy und Piper in Dan. Doch eine normale Beziehung zu führen ist nahezu unmöglich, da den Schwestern klar ist, dass ihre Männer nichts von ihren Zauberkräften erzählen dürfen. Für Prue ist dies so belastend, dass sie Andy dann doch offenbart wer sie Piper und Phoebe wirklich sind. Anfangs ist Andy noch unsicher, aber er entschließt sich nach ein paar Tagen, das Geheimnis für sich zu behalten und so weit es ihm möglich ist den dreien zu helfen.
Leider wird ihm gerade dies zum Verhängnis: Als Piper. Prue und Phoebe von einem Dämon angegriffen werden will er eingreifen, doch ohne Zauberkräfte hat er keine Chance und wird von dem Wesen aus der Unterwelt getötet. Es dauert eine Weile bis Prue wieder normal leben kann, da sie sich die Schuld am Tod ihres Freundes gibt.

 Piper entschied sich ihrem Freund Dan erst einmal nicht zu erzählen, dass sie eine Hexe ist, um Probleme zu vermeiden. Da hat sie sich allerdings geirrt, denn als die Schwestern den "Wächter des Lichts" (Das ist ein Mensch der schon einmal gestorben ist, aber wieder auf die Erde zurück kommt, um die ihm zugeteilten Hexen zu Beschützen) Leo bekommen verliebt sich Piper in ihn und muss sich entscheiden! Nach langem überlegen steht für sie fest: Sie will Leo!

Obwohl Phoebe in Sachen Männern noch nie Glück hatte, glaubt sie endlich ihren Traummann gefunden zu haben: Staatsanwalt Cole Turner. Wie sich jedoch schon bald herausstellt ist Cole kein Gentleman sondern der Dämon Balthasar, der die Hexen vernichten will! Er hat auch schon einige Male versucht die Schwestern zu töten, doch er konnte nicht, weil er sich auch in Phoebe verliebt hat. Als Piper und Prue einen Plan gefunden haben um den Dämon zu vernichten, soll Phoebe ihn mit einem Elixier für immer in die Unterwelt verbannen, doch sie bringt es nicht übers Herz ihre Große Liebe zu töten und lässt ihn laufen.

 Piper hingegen hat ihre große Liebe gefunden und sie will Leo heiraten. Allerdings ist das schwieriger als gedacht, denn es ist Wächtern des Lichts verboten eine Beziehung zu ihren Schützlingen zu haben, geschweigeden sie zu heiraten. Also müssen die beiden eine harte Bewährungsprobe bestehen. Schließlich schaffen sie es doch noch zu heiraten.

Phoebe und Cole kommen sich  auch immer näher, obwohl er immer  noch ein Dämon ist.

Piper und Phoebes Glück ist allerdings nur von kurzer Dauer, denn zum Finale der dritten Staffel passiert das unfassbare: Im Kampf gegen einen Dämon wird Prue getötet.

Damit ist die Macht der drei aufgelöst und Piper und Phoebe stehen vor einem Scherbenhaufen. Keiner weiß, wie es weitergehen soll, da sie ja ohne die Macht der drei gegen Dämonen keine Chance haben. Die Rettung ist Paige! Sie ist die bislang unbekannte Halbschwester der Hexen, die mit ihren Zauberkräften beamen und Dinge von anderen Orten holen kann. Sie muss nun an Prues stelle treten. Somit ist die Macht der drei gerettet! 

 In einem entscheidenden Kampf schaffen die Schwestern es dann sogar die Quelle des Bösen zu vernichten und somit wird Cole endlich ein Mensch und verliert seine dämonischen Kräfte. Phoebe ist überglücklich und die beiden Planen ihre Hochzeit. Leider kommt alles ganz anders: Cole wird wieder zum Dämon, ohne dass Phoebe dies bemerkt und so heiratet sie ihn dann. Paige ist die erste die Coles Wandel bemerkt. Als Phoebe begreift was passiert ist, ist es schon zu spät: Sie ist schwanger und trägt die "Saat des Bösen" in sich. Zu allem Unglück muss sie sich auch noch entscheiden: Entweder ihre Schwestern oder ihr Mann und ihr ungeborener Sohn. Phoebe entscheidet sich für ihren Mann und das Kind und wird somit zur Königin der Unterwelt, des Bösen. Doch ihre gute Seite lässt sie nicht so einfach los! Schließlich weiß sie selbst nicht mehr ob sie eigentlich gut oder böse ist. Als sie Cole dabei erwischt wie er gerade ihre Schwestern töten will, kann sie einfach nicht anders und sie muss Cole vernichten! Doch er kehrt als Mensch wieder zurück und in drei Schwestern müssen sich entscheiden, ob sie ihre Zauberkräfte behalten möchten oder als normale Menschen weiter Leben möchten. Obwohl ihnen ihr Leben als Hexen schon das eine oder andere mal beinahe das Leben gekostet hätte, entscheiden sie sich dafür, Hexen zu bleiben.

 

written by Petra (Putzl)

 

 

Hexencity live

 

Das Hexen-Zauberer-Hexer-Zauberinnen-Gericht:
 
"Hexe Liris musste vor Gericht, weil sie etwas aus dem Hexen-shop geklaut hat", das behauptet Zauberer Abraxaaati. Hexe Liris schweigt.
Sie sieht Zauberer Abraxaaati wütend in die Augen.
Plötzlich fängt sein Hut an zu brennen.
"Sie ist das, sie bringt meinen Hut zum Brennen! Ahhhhh!", schreit Abraxaaati.
 
Doch dann stellte sich heraus, dass Abraxaaati Liris etwas in die Tasche gesteckt hat,
während sie im Hexen-shop nach Hühneraugen suchte.
 
Abraxaaati wird für 5 Jahre ins Zauberer Gefängnis gesteckt.
 
written by Petra



Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!